ZAPTEC Pro and Florian Kienzle

ZAPTEC ProDas einzigartige Ladesystem für Elektrofahrzeuge aus Norwegen

Aus dem Pionierland der Elektromobilität bringen wir Ihnen die ideale Ladelösung für Liegenschaften mit mehreren Parkplätzen wie z. B. Mehrfamilienhäuser, Firmenstandorte oder andere gewerbliche und öffentliche Anlagen.

Diese Vorteile bietet Ihnen ZAPTEC Pro

Schneller laden: Die verfügbare Kapazität wird optimal genutzt

Laden Sie Ihr Elektrofahrzeug in nur einer Stunde für eine Reichweite von bis zu 110 Kilometern.

Jede ZAPTEC Pro Ladestation kann bis zu 22 kW Leistung liefern. Dank dem dynamischen Phasenausgleich und dem intelligenten Lademanagement lässt sich die verfügbare Kapazität optimal nutzen. Das Lastmanagement kann mit einer Zusatzmessung erweitert werden und dynamisch auf den Verbrauch des Gebäudes reagieren.

Einfaches Erweitern des Systems mit mehr Ladestationen

Mit der ZAPTEC Pro Ladelösung kann die Infrastruktur mit geringen Vorinvestitionen für alle Ausbaustufen des Merkblatts SIA 2060 vorbereitet werden. Bei steigender Nachfrage an Ladestationen kann das System modular und unbegrenzt erweitert werden.

Bessere Konnektivität, immer online

Mit der integrierten eSIM-Karte mit 4G LTE-M Technologie steht neben WiFi und PLC neu eine weitere Option für die einfache Vernetzung der ZAPTEC Pro Ladestationen zur Verfügung. Das Ladesystem ist rund um die Uhr online und stellt sicher, dass regelmässig Software-Updates durchgeführt werden und regelmässig Fehler am System raportiert.

Sicherheit ohne Kompromisse

Die Hardware mit integriertem dreipoligem LS-Schalter, elektronischem FI-Schutzschalter Typ B, Soft Start Funktion und Temperatursensoren gewährleistet jederzeit die Sicherheit der Nutzer und des Stromnetzes. Die TÜV SÜD geprüfte Ladestation mit Typ 2 Ladebuchse hält hohen Lasten dauerhaft stand.

Kosten gerecht verteilen

Der integrierte MID-Stromzähler garantiert eine genaue Verbrauchsmessung. Dank der Nutzeridentifikation mittels RFID-Badge oder App lässt sich die Ladeenergie individuell zuordnen und abrechnen. Nutzen Sie dazu das ZAPTEC Portal oder wählen Sie aus einer Reihe von Zahlungsdienstleistern für eine automatisierte Abrechnung.

Intelligent und zukunftssicher

Die ZAPTEC Pro Ladestation unterstützt ISO 15118 und ist somit gerüstet für Plug&Charge, Ladezustandsanzeige und andere zukünftige Optionen für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Einsatz hochwertiger Hardware, eingebetteter Software und einer Cloud-Lösung für Konfiguration und Monitoring ist dieses Ladesystem für die Zukunft gerüstet. Als Administrator eines ZAPTEC Ladesystems können Sie das ZAPTEC Portal kostenlos nutzen.

Zufriedene Kunden

Sehen Sie sich einige Referenzprojekte an, die wir in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern realisiert haben.

Technische Spezifikationen ZAPTEC Pro

ZAPTEC Pro ist eine Wand- oder Säulenladestation mit Wechselstrom nach IEC 61851-1, EVSE Mode 3.

Abmessungen und Gewicht
H: 392 mm, B: 258 mm, T: 112 mm
Gewicht: ca. 5 kg (inklusive Rückplatte)

Installation / Stromkreis
Absicherung der Rückplatte mit maximal 63 A

Anschluss Rückplatte
Kabelquerschnitt 2,5-10 mm2
Kabeldurchmesser 10-20 mm

Mögliche Netzform- und spannung
TN, IT und TT
230 VAC ±10 %
400 VAC ±10 %

Maximale Ladeleistung
7,36kW* bei 32A/1-phasig
22kW bei 32A/3-phasig

Überlast- und Kurzschlussschutz
Integrierter Leitungsschutzschalter 3 x 40 A Typ C

Ladebuchse
Typ-2-Buchse mit selbstschliessender Abdeckung

Erdfehlerschutz
Integrierter FI-Schutzschalter (RCD) Typ B
Kalibrierung und Selbsttest werden vor Beginn jedes Ladezyklus durchgeführt. Der RCD wird automatisch zurückgesetzt, wenn das Ladekabel ausgesteckt wird.

Integrierter Stromzähler
MID-geprüft und kalibriert.

Diebstahlschutz
Die Frontabdeckung des ZAPTEC Pro lässt sich nur mit einem Spezialwerkzeug öffnen. Das Ladekabel kann an der Ladestation dauerhaft verriegelt werden.

Phasenausgleich
Je nach Ladefähigkeit des Fahrzeugs (1-, 2- oder 3-phasig) sorgt der Phasenausgleich dafür, dass alle drei Phasen der gemeinsamen Zuleitung optimal symmetrisch belastet werden.

Lastmanagement
Das intelligente Management der vernetzten Ladestationen sorgt dafür, dass die im Gebäude und für die Ladeinfrastruktur zur Verfügung stehende Kapazität optimal genutzt werden kann und die Installation nicht überlastet wird.

Kommunikationsschnittstelle, Netzwerk und Cloud-Anbindung
4G LTE-M1 (Abo via NovaVolt mit fixem Provider aktivierbar)**
WLAN 2,4 GHz, IEEE 802,11 b/g/n (Kanäle 1-11)
Powerline (PLC) – HomePlug Green PHY®, 10 Mbit/s

Identifikation und Konfiguration
Bluetooth Low Energy (BLE 4.1)
RFID/NFC-Reader
ISO 15118 (PLC für zukünftige Dienstleistungen der Fahrzeugschnittstelle)

Normen und Zulassungen
CE-Konformität gemäss der Funkgeräterichtlinie
2014/53/EU und ROHS-Richtlinie 2011/65/EU sowie Einhaltung der IEC 61851-1 (TÜV SÜD) und der IEC 61851-22

Temperaturbereich
-30°C bis +50°C

Schutzart
IP54, Innen- und Aussenbereich
IK 10 Stossfestigkeitsgrad
UL94 – 5VB Brennbarkeitsklasse
UV-beständig

Elektrischer Schutz
Schutzklasse II (4 kV AC und 6 kV Stossspannung, Isolierung) Überspannungskategorie III (4 kV)

Integrationsdienste
Optionen für Anbindung an Drittsysteme (API, Webhooks)
OCPP 1.6 J
Message Subscription

*Je nach länderspezifischen Vorschriften kann die zulässige einphasige Ladeleistung geringer sein

**Kostenlos bis September 2021

Zahlreiche Funktionalitäten im ZAPTEC Portal und in der App

ZAPTEC Pro Downloads

Erfahren Sie mehr über das zukunftssichere und preiswerte Ladesystem ZAPTEC Pro von ZAPTEC aus dem Pionierland der Elektromobilität:

ZapCharger ProBroschüre

Die Broschüre gibt Ihnen einen guten Überblick über das einzigartige Leistungsangebot der ZapCharger Pro Lösung.

Broschüre (PDF 2.2 MB)

ZAPTEC ProProduktdatenblatt

Kurzbeschreibung der Alleinstellungsmerkmale und technische Spezifikationen des ZAPTEC Pro.

Produktdatenblatt (PDF 1.3 MB)

ZapCharger ProBenutzerhandbuch

Das Benutzerhandbuch bietet Ihnen einen vertieften Einblick in das ZapCharger Pro Ladesystem.

Benutzerhandbuch (PDF 3.5 MB)

ZapCharger ProInstallationshandbuch DE, FR & IT

Installationshandbuch (PDF 12 MB)

ZapCloudIntegration manual

ZapCloud integration manual (PDF 1 MB)

ZapCloudLogin

ZapCloud Login